Verzahnungen - Antrieb Weber

Antrieb Weber
Direkt zum Seiteninhalt

Unsere Kompetenz liegt in der kundenspezifischen Herstellung von Verzahnungen
jeder Art.
Wir fertigen einzelne Komponenten und Musterstücke, sowie auch Serien nach jeder
Spezifikation und Vorgabe in allen möglichen Ausführungen. Die Fertigung erfolgt
hauptsächlich nach Kundenzeichnung oder mittels von Musterteilen.


  
Zahnräder von Ø 20 mm bis Ø 2000 mm können mit beliebigen
Verzahnungen ausgeführt werden. Modul 0,5 bis 20 gefräst oder
geschliffen (bis Q-5). Innenverzahnung gefräst bis Modul 10.
Schraubenräder bis Modul 7, Pfeilräder, Doppelschrägräder.
Ob weich, gehärtet, oder speziell beschichtet:
Wir richten uns nach Ihren Vorgaben.


  
Ritzelwellen können von Ø 20 mm bis Ø 1000 mm
mit beliebigen Verzahnungen ausgeführt werden.
Gefräst oder geschliffen bis Modul 36. Ob Einzel-,
Serie- oder Musterfertigung. Wellen bis zu einer Länge
von 3500 mm. Normalverzahnung Innen- oder
Außenverzahnung.
Verzahnung mit Keilwellenprofil u.v.m. Ob weich,
gehärtet, oder speziell beschichtet:
Wir richten uns nach Ihren Vorgaben.


  
Kegelräder gerade oder schräg verzahnte bis zu Ø 750 mm. Maximales Modul ist 20. Spiralverzahnung palloid gefräst bis Modul 7 oder zyklo-palloid geläppt als HPG-Verzahnung bis Modul 13.


  
Zahnstangen Standard oder nach Zeichnung.
Gefräst bis Modul 16.
Geschliffen auf Anfrage.

Schneckenräder bis Ø 1700 mm.
Maximales Modul 18 gefräst.
Standard oder nach Zeichnung.

Schneckenwellen bis Ø 320 mm.
Maximales Modul 18.
Eingängig und mehrgängig. Gefräst oder geschliffen.
Ob als Standardteil oder nach Zeichnung.


Kettenräder
Einfach-, Zweifach-, Dreifach,
Standard oder Sonderanfertigung
Bis maximal 1500mm

Riemenräder
T 2,5 / T 5 / T 10 / AT 5 / AT 10 / HTD
Aus Aluminium oder Kunststoff
Standard oder Sonderanfertigung
Zurück zum Seiteninhalt